Samstag, 15. April 2017

Easy Peasy, einfach vegan Kochen mit 2 bis 8 Zutaten - Buchtipp »{Sponsored Post}«

Bereits im Februar ist bei dem Callwey Verlag das Buch 
Easy Peasy - Einfach kochen mit 2 bis 8 Zutaten erschienen. 


Wer das Buch einmal durchgeblättert hat, gibt es nicht 
mehr aus den Händen.Denn was hier so überzeugt, 
ist die einfache aber wunderschöne Darstellung der Zutaten 
der einzelnen Rezepte. Diese wurden fotografisch in Szene gesetzt,
 so weiß man immer gleich, was man genau für jedes Rezept 
benötigt. Auch mit bisher unbekannten Zutaten (Tomami, Yacon) 
weiss man optisch gleich etwas anzufangen und kann im Supermarkt 
Ausschau halten. Dies ist meiner Meinung nach eine gelungene 
Umsetzung einer Zutatenliste und vereinfacht den Einkauf ungemein.

Gartenpasta mit Zucchinispaghetti
Direkt aus der Erde -Karotten mit Chutney
Erdbeermund - Erdbeerporridge
Tomami-Curry

Was mich aber auch noch überzeugt hat, ist der japanische Hauch, 
der über einzelne Rezepte schwebt. Denn die Autorin Risa Nagahama 
verbindet mit nur wenigen Zutaten die japanische, französische und 
deutsche Küche zu einem Köstlichen Spektakel. Kein großer 
Schnick Schnack, alles wurde easy peasy gehalten.

Chiapuddíng

Ob Superfood zum Frühstück; 
Suppe, Salat oder etwas ausgefallenes zum Mittag, 
aus wenigen Zutaten lässt sich etwas leckeres zaubern.


Preis: 20,00 €
Erscheinungsdatum: 07.02.2017
Ausstattung: Gebunden
Seitenanzahl: 160
ISBN: 978-3-7667-2269-0

»{Sponsored Post}« : Das Buch wurde mir vom Callwey Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. 
Trotz des Sponsorings poste ich meine ehrliche Meinung und Empfindungen.
Vielen lieben Dank für die Zusammenarbeit :-)

Kommentare:

  1. Das scheint ja ein spannendes Buch zu sein. So auf den ersten Blick finde ich die Bilder absolut ansprechend. Sieht man auch nicht alle Tage. :) Wobei ich aber mit so manchen Zutaten absolut nichts anzufangen wüsste. :D

    Frohe Ostern und viele liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    Ja die Bilder sind einfach Top und besonders kann man so auch die Zutaten sehen, die man so nicht kennt.

    Ich wünsche eich 2 süßen auch schöne Ostern. 🐇

    Manja

    AntwortenLöschen